Das Team

Drei Zahnärzte mit einem exzellenten Ausbildungsplan, drei Dentalhygieniker und drei Lehrstuhlassistenten. Das sind die Zahlen unserer Zahnarztpraxis, das sind die Eckpfeiler, die uns Tag für Tag helfen, unsere Patienten mit Überzeugung zum Lächeln zu bringen. Kurz gesagt, das ist die Seele der Praxis Morgantini.
alain morgantini

Dr. Alain Morgantini

Zahnarzt

 

Nach dem Studium an der Universität Genf assistierte ich Dr. Savary und zog dann nach Erlangen in Deutschland. Hier, an der Universitätsklinik, arbeitete ich in der Abteilung für Oralchirurgie, assistierte Professor Emil Steinhäuser und promovierte 1981 in Zahnmedizin.
Ein Jahr später eröffnete ich meine eigene Praxis, das heute so viele Profis zusammenbringt. Die große Erfahrung, die ich in mehr als vierzig Jahren Tätigkeit gesammelt habe, ermöglicht es mir, mit Begeisterung und Entschlossenheit, in völliger Ruhe, mit ruhigen Gesten, konsequent und präzise zu arbeiten.

Dr. Andrea Campana

Zahnarzt

 

Ich habe 2005 mein Studium der Zahnmedizin an der Universität Mailand abgeschlossen und mich dann entschieden, nach Paris zu ziehen. An der Université Réné Descartes sammelte ich als Assistent der Universitätsklinik in der Abteilung für Parodontologie und Humananatomie die richtigen Erfahrungen, die mich dann zur Grü dung einer eigenen Firma führten. Im Jahr 2008 habe ich die Zahnarztpraxis Campana in Varese mitbegründet und im Jahr 2012 ein eigenes gegründet.
Zwischen 2013 und 2015 arbeitete ich daher als Freiberufler in Collombey, Martigny und Wallis, bevor ich mich wieder an die Arbeit machte, um die technische Zertifizierung in der invisiblen Kieferorthopädie mit dem Invisalign-System und einen Master in minimal invasiver Endodontie zu erhalten. Heute bin ich nicht nur Mitglied der SSO, sondern auch einer der Zahnärzte der Praxis Morgantini.
andrea campana
andrea campana

Dr. Andrea Campana

Zahnarzt

 

Ich habe 2005 mein Studium der Zahnmedizin an der Universität Mailand abgeschlossen und mich dann entschieden, nach Paris zu ziehen. An der Université Réné Descartes sammelte ich als Assistent der Universitätsklinik in der Abteilung für Parodontologie und Humananatomie die richtigen Erfahrungen, die mich dann zur Grü dung einer eigenen Firma führten. Im Jahr 2008 habe ich die Zahnarztpraxis Campana in Varese mitbegründet und im Jahr 2012 ein eigenes gegründet.
Zwischen 2013 und 2015 arbeitete ich daher als Freiberufler in Collombey, Martigny und Wallis, bevor ich mich wieder an die Arbeit machte, um die technische Zertifizierung in der invisiblen Kieferorthopädie mit dem Invisalign-System und einen Master in minimal invasiver Endodontie zu erhalten. Heute bin ich nicht nur Mitglied der SSO, sondern auch einer der Zahnärzte der Praxis Morgantini.
dentista fabio greco

Dr. Fabio Greco

Zahnarzt

 

Im Jahr 2005 schloss ich mein Studium der Zahnmedizin und Zahnprothetik in Mailand ab, wo ich meine Fähigkeiten als Arzt in der Abteilung für Oralchirurgie und Implantologie am Spital S. Paolo unter der Leitung von Professor Matteo Chiapasco bis 2006, dem Jahr, in dem ich die Äquivalenz als Zahnarztarzt in Bern erlangte, weiter perfektionierte. In der Zwischenzeit, und bis 2012, war ich als Tutor Gastarzt in der Abteilung für Oralchirurgie von San Gerardo in Monza tätig. Im Jahr 2010 habe ich mich auf die Oralchirurgie (in Mailand-Bicocca) spezialisiert, mich im Kanton Tessin für die Ausübung meines Berufs qualifiziert und mich 2011 in den Tessiner Orden einschreiben lassen. Im selben Jahr wurde ich Mitinhaber der Zahnarztpraxis Nassa in Lugano und erhielt einen Lehrstuhl für Oralchirurgie an der Bicocca.

Heute konzentriert sich meine Tätigkeit auf Chirurgie, Implantologie, Parodonthologie und Zahnprothetik. Ich arbeite mit mehreren Praxen im Kanton Tessin und in Italien zusammen, wo ich komplexe Implantologie in Verbindung mit regenerativen Techniken, Sinuslift und Oralchirurgie durchführe.
silvia

Silvia Moruzzi

Zahnhygienikerin

 

Abschluss in Zahnhygiene seit April 2013. Ich mag meine Arbeit, weil sie mich zufrieden stellt und mich täglich erfüllt, so dass ich mit Menschen in Kontakt bleiben kann. Ich besuche regelmäßig professionelle Auffrischungskurse. Seit Juni 2018 arbeite ich in der Zahnarztpraxis Morgantini-Campana-Greco. In meiner Freizeit reise ich gerne, vor allem liebe ich das Meer und verbginge gerne Zeit mit meiner Familie im Freien.

lorenza igienista dentale

Lorenza Marazza

Zahnhygienikerin

 

1992 erhielt ich mein Diplom in Zahnhygiene in Zürich und 2003 erhielt ich das Schweizerische Rote Kreuz. Von 1992 bis 1994 arbeitete ich in der Praxis der Parodontologen Dr. Gaberthüel und Dr. Grunder in Zollikon und nach der Rückkehr ins Tessin ab 1995 arbeite ich in einer Praxis in Bellinzona. Seit 2002 arbeite ich für die Praxis von Dr. Morgantini. Seit fast 20 Jahren eine angenehme und konstruktive professionelle Zusammenarbeit. Während meiner Karriere vertiefte ich mein Wissen durch Auffrischungskurse und persönliches Studium, theoretische und praktische Aspekte, die es mir ermöglichen, meine Patienten zu verfolgen und zu behalten. Mit ihnen liebe ich es, eine berufliche und persönliche Beziehung zur gegenseitigen Zufriedenheit und Bereicherung zu entwickeln.

Ich bin Mutter von drei Kindern und ich liebe es, meine Freizeit mit ihnen und meinem Mann zu verbringen, zu segeln, zu reisen und mit unseren Freunden  usammen auszugehen.
barbara igienista dentale

Barbara Varini

Zahnhygienikerin

 

Schweizerisches Diplom in Zahnhygiene von der Schule Genf 1994.

2010 Anerkennung des Schweizerischen Roten Kreuzes.
2011 Auszeichnung als unabhängige Hygienikerin.
Ich liebe meine Arbeit, wo ich immer versuche, das Beste zu geben und über Techniken und neue Produkte aktualisiert zu werden, um meinen Patienten die bestmögliche Leistung vorzuschlagen.
In meiner Freizeit kümmere ich mich um meine Familie, treibe Sport und
mache mit meinen Hunden viele Outdoor-Aktivitäten.
assistente dentale

Monica Cerutti

Zahnärztliche Assistentin

 

Abschluss als Zahnarzthelferin im Jahr 2001. Im folgenden Jahr erhielt ich meine technische Reife. Seit 2003 arbeite ich in der Zahnarztpraxis von Dr. Alain Morgantini und bin im Sekretariat und in der Patientenbetreuung tätig. Im Jahr 2013 habe ich den Kurs zur Ausbildung von Lehrlingen (Lehrlingsausbildung) besucht.

Ich habe das Glück, einen Job zu machen, den ich mag, und es bereitet mir viel Freude. Innerhalb des Arbeitsteams hat sich eine gute Freundschaft entwickelt, die sich auch auf die Qualität der Arbeit auswirkt und von den Patienten geschätzt wird.
Seit 20 Jahren betreue ich den Behindertensportverein Locarno. Ich koche gerne, gehe ins Theater und verbringe Zeit mit Familie und Freunden.
sonia assistente dentale

Sonia Leonardi

Zahnarzthelferin

 

Diplom SSO-Zahnarzthelferin 6/1997, Diplom-PA 6/2018. Ich arbeite seit 2003 bei der Praxis Morgantini. Ich liebe die Berge und den Wintersport.

nadia assistente dentale

Nadia D’Amore

Zahnarzthelferin

 

Abschluss als Zahnarzthelferin mit SSO-Strahlenschutzzertifikat 1994. Ich arbeite seit 2014 in der Praxis und mache den Job mit Begeisterung, da ich mich für diesen Job interessiere. Ich fühle mich leicht in Leute hineinversetzt, die mein Lächeln und meine Freundlichkeit schätzen. Ich liebe es zu reiten, mit den Kulturen anderer Länder in Kontakt zu kommen und unternehme deshalb mindestens einmal im Jahr Reisen. Ich praktiziere viel Sport und ich mag gutes Essen und guten Wein.

svenja assistente dentale

Svenja Beretta

Zahnarzthelferin

 

Ich bin seit Juni 2018 Zahnarzthelferin und arbeite seit August 2018 in dieser Praxis. Ich wollte diesen Beruf schon seit der Grundschule ausüben, ich liebe den Kontakt zu Menschen und kenne die deutsche Sprache gut. Ich habe eine Leidenschaft für Musik und übe seit 4 Jahren Hip-Hop-Tanz. Ich liebe Tiere und die Natur.